Regensburg: 13-jähriges Mädchen wieder aufgetaucht

Bereits seit dem 27. April wurde ein 13-jähriges Mädchen aus Regensburg vermisst. Diese ist jetzt wohlbehalten wieder aufgefunden worden.

Das Mädchen ist nach einem Spaziergang am 27. April gegen 17:30 Uhr nicht mehr nach Hause zurückgekehrt. Die Polizei wurde verständigt, die sofort Fahndungsmaßnahmen eingeleitet hat. Die Polizei hat mögliche Anlaufstellen überprüft und Zeugen befragt, aber konnte keine Hinweise auf den Aufenthaltsort des Mädchens finden.

Gestern, 5. August, gegen 22 Uhr konnte das Mädchen in Weiden gefunden werden.

(vl)