Schöpfungstag 2021 in Wackersdorf – GENESIS 2021 sechs Mal verliehen

„Kohle, Widerstand und Badestrand“ – Unter diesem Motto stand die 17. Ausgabe des Schöpfungstages des Bistums Regensburg. Neben Vorträgen und Exkursionen stand beim diesjährigen Schöpfungstag auch die Verleihung des Schöpfungspreises GENESIS im Mittelpunkt. Alle drei Jahre wird dieser an kirchliche Gruppierungen, Ortsgruppen oder Jugendverbände verliehen. Dieses Jahr legte die fünfköpfige Jury vor allem Wert auf ökologische Motivation, aktuellen Bezug und eine spirituelle Komponente. Aus 28 Bewerbern wurden sechs Gewinner ausgewählt. Unter anderem wurde das Naturprojekt Bodenentdeckungspfad „Mensch trifft Boden“ von der Interessengemeinschaft gesunder Boden e.V. ausgezeichnet. Der Preis ist mit 500 Euro dotiert.

(ac/Videoreporter: Alfred Brönner)