Schwandorf: Mit 192 km/h auf B85 unterwegs

Am Samstag ist ein US-Amerikaner gegen 18 Uhr auf der B85 von Pittersberg nach Schwandorf unterwegs gewesen – und zwar mit 192 Stundenkilometern.

Der US-Amerikaner beschleunigte am Samstag, den 12. Juni gegen 18 Uhr, seinen Ford Mustang auf 192 km/h, obwohl im Bereich der Strecke von Pittersberg nach Schwandorf nur 100 km/h erlaubt sind. Zum Unglück für den 20-jährigen Fahrer führte die Autobahnpolizeistation Schwandorf Geschwindigkeitskontrollen durch und konnte das überhöhte Tempo messen. Den Fahrer erwarten nun ein Bußgeld in Höhe von 600 Euro und ein Fahrverbot für die Dauer von drei Monaten.

Erfreulicherweise konnten die Beamten keine weiteren Temposünder feststellen – weder an dieser Messstelle noch an einer weiteren Messstelle an der B85 auf Höhe Wackersdorf.

(vl)