Teublitz: Demo gegen Gewerbegebiet an der A93

In Regensburg ist heute Vormittag gegen ein geplantes Gewerbegebiet an der A93 bei Teublitz demonstriert worden.

Organisiert wurde die Demonstration von den beiden Bürgerinitiativen „Am Schwarzer Berg – schützt Wald und Wasser“ und „Schützt unser Wasser – die BI im Städtedreieck“. Die Gegner des neuen Gewerbegebiets kritisieren, dass dafür 20 Hektar eines staatlichen, wasserreichen Klimaschutzwaldes gerodet werden müssten. Zudem befürchte man negative Auswirkungen auf ein ökologisch hochwertiges Naherholungsgebiet. Unter dem Motto „Unser Wald, unser Wasser, unsere Heimat“ wollen die Bürgerinitiativen jetzt den Verkauf des Staatsforstes an die Stadt Teublitz verhindern.

Der Teublitzer Stadtrat hat bereits mit 18:2 Stimmen für das Gewerbegebiet gestimmt. Zum Zünglein an der Waage wird jetzt der Bayerische Landtag, der über den Verkauf des 20 Hektar großen Areals an die Stadt Teublitz entscheiden muss.

(ac)