Tirschenreuth: Flugplatzfest

Zwei Tage lang hat sich alles um das Fliegen gedreht. Traditionell haben die Tirschenreuther Segelflieger wieder ihr alljährliches Flugplatzfest gefeiert. Dort konnten nicht nur die verschiedenen Motorsegler bestaunt werden. Für alle, die gerne selbst in die Luft gehen wollten, standen Motorsegler bereit. Bis in den Spätherbst können Flugfans bei gutem Wetter die Vogelperspektive einnehmen. Denn dann endet die Flugsaison in diesem Jahr.

(sh/Videoreporter: Peter Nickl)