Ursensollen: Umweltminister Thorsten Glauber spricht bei Themenabend

Die 10-H-Regelung sei hinderlich für den Ausbau von Windkraftanlagen. So Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber beim Themenabend „Umwelt und Energie“ im Atrium der Mittelschule Ursensollen, zu dem der Kreisverband der Freien Wähler Amberg-Sulzbach eingeladen hatte. Im Rahmen der Veranstaltung wurde neben einem Abriss der aktuellen Tendenzen in der Energiewende auch diskutiert, welche Möglichkeiten Privatpersonen haben, um die Energiewende aktiv mitzugestalten. So ging es beispielsweise um den Umgang mit Photovoltaikanlagen, wenn eine Einspeisevergütung bereits abgelaufen ist.

(awa/ Videoreporter: Ingrid Probst)