Ursensollen: Planetarium öffnet wieder

Ab dem 17. Juli führt das Planetarium Ursensollen alle Sterngucker wieder durch den Sternenhimmel in der Oberpfalz. Die buchbaren Sternenführungen dauern rund eine Stunde. Karten hierfür können ab sofort online unter www.planetarium-ursensollen.de erworben werden. An der Abendkasse werden keine Tickets verkauft. Aufgrund der aktuellen Hygienemaßnahmen ist das Platzangebot laut Matthias Mändl, dem Vorsitzenden des Fördervereins Volkssternwarte Amberg- Ursensollen, allerdings begrenzt. Aus diesem Grund gebe es folgendes zu beachten: Es gibt für jede Vorführung nur drei Gruppentickets für jeweils fünf Personen, die aus höchstens zwei Haushalten kommen dürfen, während der Veranstaltungen besteht Maskenpflicht. Dafür gibt es eine Vorstellung mehr pro Woche und eine neue Show mit dem Titel „Zwei kleine Stücke Glas: Die wunderbare Geschichte des Teleskops“. (awa)

 

Bildquelle: Pixabay