Vohenstrauß: Auto angefahren und Unfallflucht begangen – Polizei sucht Zeugen

In Vohenstrauß wurde ein Pkw in der Altenstadter Straße angefahren und erheblich beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.

Gestern Vormittag gegen 09:30 Uhr stellte eine 77-jährige Frau ihren silbergrauen Kleinwagen in der Altenstadter Straße in Vohenstrauß auf der Parkfläche vor der dortigen Metzgerei ab.

Als die Frau zehn bis 15 Minuten später von ihrem Einkauf aus dem benachbarten Bekleidungsgeschäft zurück zu ihrem Pkw kehrte, stellte sie dort eine erhebliche Beschädigung an der Fahrerseite ihres Pkw fest. Der Schadenshöhe wird auf rund 3.000 Euro geschätzt. Das Schadensbild am Fahrzeug lässt eine Kollision mit einem Anhänger vermuten, so die Polizeiinspektion Vohenstrauß. Der Verursacher meldete sich weder bei der Fahrzeugeigentümerin noch bei der Polizei, sondern entfernte sich offenbar unerlaubt vom Unfallort.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Vohenstrauß unter der Telefonnummer 09651/9201-0 entgegen.

(vl)