Vohenstrauß/BAB A6: Das sichergestellte Gold

Gold im fünfstelligen Wert – das hat die Grenzpolizei Waidhaus jetzt gefunden. Die Polizei sucht jetzt die rechtmäßigen Besitzer.

Am Sonntag, den 13. September, kontrollierten Beamte der Grenzpolizeiinspektion Waidhaus auf der A6 bei Vohenstrauß einen van mit rumänischer Zulassung. Darin befanden sich fünf Menschen, die Richtung Tschechien unterwegs waren, darunter drei Minderjährige. Bei der Durchsuchung des Gepäcks fanden die Beamten mehrere Goldgegenstände.

Der 44-jährige Fahrer, der bereits wegen eines anderen Delikts in Deutschland gesucht wurde, ist durch die Fahnder wegen des Verdachts des Diebstahls festgenommen worden. Derzeit sucht die Polizei nach den rechtmäßigen Eigentümern der mutmaßlichen gestohlenen Goldgegenstände. Hinweise werden unter der Telefonnummer 09652/189-0 entgegen genommen.