Vohenstrauß: Krematorium wird nicht gebaut

In Vohenstrauß wird nun doch kein Krematorium gebaut. Überraschend gab der Investor das Ende seiner Pläne bekannt. Er suche nach einem neuen Standort, teilte er Bürgermeister Andreas Wutzlhofer gestern mit. Seit Bekanntwerden seiner Pläne regte sich massiver Widerstand aus der Bevölkerung. Schließlich steuerte man in Vohenstrauß sogar auf einen Bürgerentscheid zu. Diese Diskussionen hätten den Investor sein Projekt überdenken lassen. Er habe eine Spaltung der Bevölkerung verhindern wollen, schrieb er per Mail. (eg)