Weiden: Adventslicht-Benefizgala erneut verschoben

Die Adventslicht-Benefizgala muss ein zweites Mal abgesagt werden. Das hat Veranstalterin Dr. Renate Freuding-Spintler schweren Herzens bekannt gegeben.

Die Corona-Pandemie macht seit Anfang des Jahres einigen Veranstaltungen einen Strich durch die Rechnung. Das erlebt auch die Veranstalterin Dr. Renate Freuding-Spintler am eigenen Leib.

Schon zwei mal hat Freuding-Spintler heuer die traditionelle Adventslicht-Benefizgala geplant – und auch schon zwei mal verschieben müssen. Die Musiker des Adamar Trios aus Regensburg haben ihr aber versichert, bereit zu stehen.

Das Adamar Trio wird Musik von Dmitri Schostakowitsch und Ludwig van Beethoven spielen. Nur wann – das steht eben noch nicht fest. Hier müsse man die weiteren Coronamaßnahmen abwarten, so Freuding-Spintler weiter.

(vl / Videoreporter: Gustl Beer)