Weiden: Adventslicht-Spende von der Deutschen Post

500€ hat die Niederlassung Mulitkanalvertrieb der Deutschen Post in Weiden an das Hilfswerk Adventslicht gespendet. Die Initiatorin Renate Freuding-Spintler nahm das Geld entgegen und betonte, dass es zu 100% den Bedürftigen in der Region zu Gute kommen wird – beispielsweise durch die Obdachlosenspeisungen in den Wintermonaten.

(eg/Videoreporter: Gustl Beer)