Weiden: Briefabstimmungsunterlagen für Bürgerentscheid versendet

Der Versand der Briefabstimmungsunterlagen für die bevorstehenden Bürgerentscheide „Gewerbegebiet“ und „Walderhalt“ am 14. Februar 2021 an rund 34.200 stimmberechtigte Weidner durch die Deutsche Post AG ist abgeschlossen.

Nach der Zustellung werden verlorene oder nicht mehr auffindbare Abstimmungsscheine nicht ersetzt. Jedoch können Stimmberechtigte, denen der Abstimmungsschein mit Briefabstimmungsunterlagen per Post nicht zugegangen ist, bis Samstag, den 13. Februar 2021 um 12 Uhr neue Abstimmungsunterlagen erhalten. Für Rückfragen steht die Wahlabteilung der Stadtverwaltung unter der Telefonnummer 0961/81-1202 oder per E-Mail an wahlen@weiden.de bereit.

(vl)