Weiden: Der Nikolaus kommt geflogen

Hier in Weiden kommt der Nikolaus nicht zu Fuß durch den Wald – er kommt mit dem Flieger. Genauer gesagt mit einem Gyrokopter, den der Krampus höchstpersönlich geflogen hat.

Die Idee, dass der Nikolaus mit einem Flieger kommt, ist bayernweit einzigartig. Aber neu ist die Idee nicht. Seit 15 Jahren fliegt der Nikolaus schon in Weiden. Früher hat es flysports Weiden organisiert. Nachdem das seit ungefähr fünf Jahren nicht mehr zustande kam, hat die Flugwelt.eu das neu belebt.

Mit dem Verkauf von Bratwürsten und Glühwein hat die Flugwelt.eu Spenden gesammelt. Diese kommen dem Kindergarten Neunkirchen zu Gute.

(vl)