Weiden: Dringend Ersthelfer gesucht

Vielleicht wollten die Ersthelfer ihr Licht unter den Scheffel stellen. Dennoch sucht sie die Polizeiinspektion Weiden als wichtige Zeugen.

Am Sonntag gegen 11:15 Uhr erreichte die PI Weiden ein Anruf, dass wohl soeben ein Mensch aus dem Flutkanal, Nähe des Ludwig-Wolker-Weges gerettet worden war. Als die Beamten vor Ort ankamen, wurde gerade eine Frau durch Rettungskräfte erstversorgt. Wie und wieso der Mensch ins Wasser geriet ist unklar.

Aus diesem Grunde sucht die Polizei Weiden die zwei Ersthelfer, welche den Menschen offenbar aus dem Wasser gerettet hatten. Die beiden Zeugen hatten sich entfernt, noch bevor die Polizei am Flutkanal eintraf.

Die beiden Retter werden gebeten, Kontakt mit der Polizei in Weiden unter der Telefonnummer 0961-401-0 aufzunehmen.

(vl)