Weiden: Fahndung nach Dieb einer Geldbörse

Ein Mann hat in Weiden einen Geldbeutel entwendet und mehrfach mit einer darin befindlichen EC-Karte Geld abgehoben. Die Polizei ist auf der Suche und bittet um Hilfe aus der Bevölkerung: Wer erkennt den Mann auf den Fotos?

Eine Weidener Bürgerin meldete bereits im Mai bei der Polizei, dass ihr in dem Verbrauchermarkt „Zur Centralwerkstätte“ die Geldbörse gestohlen wurde. Darin befand sich unter anderem auch eine EC-Karte. Nach diesem Diebstahl am 21.05.2019 gegen 11 Uhr wurde mit der EC-Karte mehrfach ungerechtfertigt Geld abgehoben.

Noch am Tag des Diebstahls wurde um 11:18 Uhr am Geldautomaten der Oberbank Weiden in der Sedanstraße ein mittelhoher Geldbetrag abgehoben. In den folgenden Minuten hob der Unbekannte dort noch zwei weitere Male Geld ab.

Einige Minuten später versuchte der Täter um 11:22 Uhr, bei der Hauptgeschäftsstelle der Volksbank in der Wörthstraße Geld abzuheben.

Bei einem der Abhebeversuche konnten Bilder von dem Unbekannten gemacht werden. In Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde nun eine Öffentlichkeitsfahndung gestartet. Wer den Mann erkennt, wird gebeten, sich an die Polizeiinspektion Weiden i.d.OPf. unter der 0961-401-320 wenden. (az)