Weiden: Fledermäuse nisten sich in Schlafzimmer ein

Fledermäuse haben sich in eine Wohnung in der Peuerlstraße in Weiden eingenistet. Das ist schon der zweite Vorfall dieser Art in Weiden. Auch dieses Mal war es im Schlafzimmer. Als der Wohnungsbesitzer die nachtaktiven Tiere bemerkt hatte, rief er sofort die Polizei an. Erneut kam dann der Polizist, der auch schon sein Glück in der Leimberger Straße versucht hatte, wo eben so ein Fall vorlag.

Zu Hilfe kam auch die Feuerwehr. Gegen 01:00 Uhr heute Nacht begann die Fledermausjagd und nahm nur kurze Zeit später ein Ende. Offenbar hatten die Rettungskräfte bereits eine Art Routine entwickelt.

Die Wohnungsbesitzer konnten dann in Ruhe weiter schlafen. (sd)

Hier sind die dazugehörigen Videos von der Polizei: