Weiden: Hannover eine Nummer zu groß

Nach über zwei Jahren Wartezeit stieg am Wochenende in der Weidener Thermenwelt endlich wieder ein Wasserball Bundesliga Spiel. Und was für eins! Der Tabellenführer der Pro-Gruppe B, die White Sharks aus Hannover gastierten beim SV Weiden. Die Hausherren zeigten über weite Strecken eine solide Leistung, mussten sich am Ende aber eingestehen, dass Hannover eben noch eine Hausnummer zu groß war für die Oberpfälzer und so sicherten sich die Niedersachsen einen 17:11 Auswärtssieg. (ac)