Weiden: SPD-Oberbürgermeister-Kandidat Jens Meyer stellt sein Wahlprogramm vor

In einem gemeinsamen Pressegespräch der Weidener SPD-Stadtratsfraktion und des SPD-Stadtverbandes hat Oberbürgermeister-Kandidat Jens Meyer jetzt sein Programm für die bevorstehende Kommunalwahl im Jahr 2020 vorgestellt.
Zu den Leitlinien Meyers zählen unter anderem die Aufwertung des Einzelhandels in der Weidener Innenstadt durch weitere Verkehrsberuhigung und Leerstandsmanagement seitens der Stadt. Auch das Radwegenetz soll weiter ausgebaut werden. Mit dem beschlossenen „Masterplan Schulen“ sollen die Schulgebäude umfangreich modernisiert werden. Des Weiteren sollen Grundstücke zum sozialen Wohnungsbau und für alternative Wohnformen bereitgestellt werden. Außerdem wolle Meyer „Weiden West 4“ als ökologisches Vorzeigeprojekt voranbringen.

(awa/ Videoreporter: Erich Kummer)