Weiden: Trauer um Günter Zwack

Heute ist Günter Zwack im Waldfriedhof in Weiden beigesetzt worden.

Die Stadtspitze und viele Wegbegleiter und Parteifreunde der CSU nahmen heute Abschied von dem politisches Urgestein und Unternehmer. Er war außerdem Gründungsgesellschafter von Oberpfalz TV.

Günter Zwack leitete in der dritten Generation das renommierte Autohaus Zwack. Deshalb verzichtete er auch auf das Angebot, Oberbürgermeister zu werden. Er saß ab 1966 im Weidener Stadtrat und arbeitete 32 Jahre lang als zweiter Bürgermeister.

Günter Zwack zeigte stets Profil: Geradlinig. Schelmisch. Gelassen. Das brachte ihm die Goldene Bürgermedaille, die kommunale Verdienstmedaille und das Bundesverdienstkreuz am Bande ein.

(gb)