Weiden: Ungediente für die Reservelaufbahn

Ausbildung von ungedienten Frauen und Männern zu Soldaten der Reserve – zu diesem Thema hat die Reservistenverband-Kreisgruppe Oberpfalz Nord in Verbindung mit dem Landeskommando Bayern in die Ostmark-Kaserne in Weiden eingeladen. Das Einstellungsverfahren beinhaltet verschiedene Qualifikationsstufen. Ausgebildete Reservisten sind nicht aktiv, aber stehen im Ernstfall der Bundeswehr zur Verfügung.

(rg/Videoreporter: Gustl Beer)