Weiden Verkehrsunfall in der Leimbergerstraße

Verkehrsunfall im Weidener Stadtgebiet. Gestern Abend hat in der Leimbergerstraße eine 33-jährige Tschechin den PKW eines 39-jährigen Weideners übersehen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch den Aufprall wurden sowohl der Weidener und sein Beifahrer sowie die Tschechin und ihre Beifahrerin leichtverletzt. Sie alle wurden vorsichtshalber ins Klinikum Weiden gebracht. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 17.000 Euro.

(awa/ Videoreporter: Gustl Beer)