Weiden: Verkehrsunfall mit zwei PKW – Fahrzeug kippt um

Verkehrsunfall in der Leimbergerstraße in Weiden. Eine 49-Jährige befuhr am Samstagabend die Leimbergerstraße in nördlicher Richtung. Zu diesem Zeitpunkt wollte ein 47-jähriger Weidener von der Maisstraße in die Leimbergerstraße einbiegen und missachtete dabei die Vorfahrt. Dadurch kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch die Wucht der Kollision wurde der VW Tiguan der 49-Jährigen umgeworfen und blieb auf der Fahrerseite liegen. Sie wurde durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen und ins Klinikum Weiden gebracht. Der 47-jährige Unfallverursacher blieb unverletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von rund 13.000 Euro.

(awa/ Videoreporter: Gustl Beer)