Weiden: Volksfest-Bilanz

Auftakt zu einer neuen Ära auf dem Weidener Festplatz. Zum ersten Mal hat die Stadt Weiden das Volksfest veranstaltet. Zum ersten Mal mit Gambrinusbier. Zum ersten Mal mit Gewerbeschau. Zum ersten Mal im September. Und verkürzt – Nach fünf Festtagen geht das Volksfest bereits heute zu Ende. Die Bilanz von Stadt und Schaustellern fiel größtenteils positiv aus. Auch die Besucher waren zufrieden. Kritisiert wurden aber die frühe Eröffnungszeremonie, gravierende Mängel beim Shuttle-Service und die späte musikalische Umrahmung des Firmen- und Vereinstages.

(gb / Videoreporter: Gustl Beer)