Weiherhammer: Auffahrunfall mit zwei Leichtverletzten

Großeinsatz im Landkreis Neustadt an der Waldnaab: Dort sind heute zwei Menschen leicht verletzt worden worden.

Auf der NEW 21 bei der Abzweigung Richtung Weiherhammer hat heute um 11:40 Uhr ein Opelfahrer wohl einen bremsenden VW übersehen. Der Opelfahrer fuhr auf den VW auf, der wiederum auf ein weiteres Fahrzeug vor ihm auffuhr. Nach ersten Informationen der Polizeiinspektion Neustadt an der Waldnaab wurden dabei zwei Menschen leicht verletzt.

An den Autos entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro.

(vl / Videoreporter: Jürgen Masching)