Wernberg-Köblitz: LKW rast ungebremst in Anhänger

Ein LKW ist heute Nachmittag auf der A93 bei Wernberg-Köblitz ungebremst in einen Anhänger der Autobahnmeisterei gefahren. Der Fahrer wurde dabei nicht verletzt. Der Fahrer des LKWs der Autobahnmeisterei wurde verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Anhänger wurde komplett zerstört. Die Autobahn war rund zwei Stunden gesperrt. Dies führte zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

(awa/ Videoreporter: Roland Wellenhöfer)