Wernberg: Sven Hannawald zu Besuch auf der Burg

Schon Ende Oktober sollen die ersten Patienten auf die Burg Wernberg kommen. Eingeweiht wurde das „Castle of Health“ bereits, die neue Akutklinik für psychosomatische Medizin und Psychotherapie.
Zur Eröffnung warb Deutschlands berühmtester Burnout-Patient dafür, das Thema nicht zu tabuisieren: Sven Hannawald. Der Ausnahme-Skispringer berichtete von seinen persönlichen Erfahrungen mit der Diagnose Burnout und wie er damit umgegangen ist. Einrichtungen wie das „Castle of Health“ seien wichtige Hilfen, um die Krankheit zu überwinden. (gb)