Windischeschenbach: Vier Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Am Vormittag kam es auf der A93 bei Windischeschenbach/Falkenberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei wurden vier Menschen schwer verletzt, zwei davon waren im Auto eingeklemmt.. Gegen 10:55 war ein tschechischer Fahrer eines Skodas auf der A93 unterwegs. Wohl wegen Unachtsamkeit kam er von der Fahrbahn ab und verriss das Lenkrad. Er prallte gegen die rechte Schutzplanke, schleuderte über die Fahrbahn und prallte gegen die Mittelschutzplanke. Durch den Wucht des Aufpralls wurde der Motorblock und weitere Fahrzeugteile bis auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Der Skoda prallte erneut gegen die rechte Leitplanke und blieb dann stehen. Alle vier Fahrzeuginsassen wurden schwer verletzt und mit Rettungsdienst und Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Tirschenreuth und ins Klinikum Weiden gebracht.

(nh/Videoreporter: Roland Wellenhöfer)