Kemnath: Verkehrsunfall mit Schulbus

Ein Schulbus ist auf der B22 beim Kemnath mit einen PKW kollidiert. Der Schulbus befuhr am Dienstagnachmittag die B22 von Waldeck kommend in Richtung Speichersdorf. Zur gleichen Zeit befuhr ein 25-jähriger Coburger die Auffahrt auf die B22, um in Richtung Bayreuth weiterzufahren. Beim Wechsel auf die B22 kam es dann zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Mann unterschätzte offenbar die Entfernung und Geschwindigkeit des Busses. Die beiden Insassen des PKW blieben unverletzt. Im Schulbus kam ein 12-jähriger Junge zu Fall. Er konnte am Unfallort versorgt werden und danach mit seiner Mutter den Heimweg antreten. Die B22 war kurzzeitig komplett gesperrt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von 3.500 Euro.

(awa/Videoreporter: Roland Wellenhöfer)