Bergnetsreuth: Hundetraining wappnet ängstliche Hunde

Stellen Sie sich mal vor, Sie spazieren mit ihrem Hund durch den Wald. Das Wetter ist gut, die Sonne scheint und Sie merken, wie Sie Schritt für Schritt entspannen. Dann plötzlich: Ein lauter Knall – der Schuss eines Jägers. Ihr Hund erschrickt, entreißt sich und läuft dann weg und das mitten in das dicke Geäst, wo er verschwindet. Von Ihrem Hund keine Spur, Sie suchen ihn vergebens. Eine schlimme Vorstellung für jeden Hundehalter. Mit welchen Tipps Sie derartige Situationen vermeiden können, sehen Sie hier bei uns. (mak)