Marktratposten verlost

Auf ungewöhnliche Weise ist gestern ein Sitz der CSU im Freihunger Marktgemeinderat besetzt worden. Aufgrund des Rücktritts eines Marktrats aus gesundheitlichen Gründen wurde ein Nachrücker gesucht. Nachdem die beiden Kandidaten Klaus Siegert und Emil Lehner bei der Kommunalwahl vor über zwei Jahren Stimmengleichheit erlangt hatten, entschied gestern das Los. Der amtierende Bürgermeister Norbert Bücherl verkündete die Entscheidung. Klaus Siegert ist noch während der Sitzung als neues Marktratmitglied vereidigt worden.

(jr/Videoreporter: Alfred Brönner)