Schnaittenbach: Talk mit Schulleiter und Schulamt

In einer Schule in Schnaittenbach hat nach ersten Erkenntnissen der Kripo Amberg am vergangenen Freitag ein 15-Jähriger seinen 14-jährigen Mitschüler mit einem Messer angegriffen. Dieser musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden, wo er auch das Wochenende verbrachte. Den heutigen 1. Schultag nach der Tat werden die Schüler wahrscheinlich nicht so schnell vergessen. An einen normalen Unterricht war nämlich nicht zu denken. Thomas Bärthlein hat sich heute Mittag mit der Schnaittenbacher Schulleiterin und mit der Schulamtsdirektorin zu einem Interview getroffen. Den Wunsch, nicht an der Schule zu drehen, haben wir selbstverständlich respektiert, weshalb das Interview am Staatlichen Schulamt in Amberg aufgezeichnet worden ist. (tb)