Waldbau mit Säge und Axt

 

Eine Woche dreht sich an der Mittelschule Ensdorf alles um das Thema “Energiewende”. Das Thema wird nicht nur in der Theorie behandelt, sondern auch in der Praxis umgesetzt, wie jetzt zum Auftakt mit einem “Waldbautag”. Schüler der siebten Klassen verjüngen dabei mit Axt und Säge den Schulwald. Kommenden Donnerstag ist dann der Höhepunkt der EnergieWendeWoche. Bei einem großen Projekttag zeigt die Umweltschule, wie jeder an der Energiewende mitwirken kann und es wird ein neuer Windgenerator eingeweiht.