OVIGO nimmt Theater-Training wieder auf

„Vorhang auf und Bühne frei“ – so lautete das Motto in Winklarn. Denn dort hat das OVIGO-Theater wieder das Theater-Training aufgenommen. Nach coronabedingter Zwangspause können sich Vereins-Mitglieder und Interessierte wieder zum monatlichen Training treffen. Die Teilnehmer lernen dabei Theater-Grundlagen, Improvisationen und bereiten sich auf künftige Stücke vor. Das Training wird von OVIGO-Regisseurin Theresa Weidhas geleitet. Interessierte können sich per E-Mail unter info@ovigo-theater.de oder telefonisch unter 0160/96227148 anmelden. Dabei erhalten Sie auch nähere Informationen zum Trainingsort. Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro, für Mitglieder 3 Euro.

(lw / VR: Erich Kummer)