Oberpfalz TV

Gemeinsam zur regionalen Energiewende

Regenerative Energien statt Kernenergie. Die deutsche Bundesregierung setzt bei der Energiewende auf erneuerbare Energien. Laut Koalitionsvertrag vom Dezember 2013 sollen die erneuerbaren Energien im Jahr 2025 40 bis 45 Prozent der Stromerzeugung übernehmen. Im Jahr 2035 sind bereits 55 bis 60 Prozent geplant. Zwei Genossenschaften aus der Region gehen da mit gutem Beispiel voran. (ms)

Weitere Videos für: Windkraft

Gemeinsam zur regionalen Energiewende 02:11 Regenerative Energien statt Kernenergie. Die deutsche Bundesregierung setzt bei der Energiewende auf erneuerbare Energien. Laut (…) Das Magazin vom 23.07.2017 21:51 * Trausnitz: 300 Jahre Skapulierbruderschaft  * Amberg: Die Moderatoren von Morgen?  * Mitterteich: Eine Region will zum Zug (…) Regionaler Planungsverband: Abschied von Windkraft 02:32 Die Junisitzung des Regionalen Planungsverbandes Oberpfalz-Nord war richtungsweisend, was die Windenergie anbelangt. Das Thema (…) Energiekonzepte der Zukunft gesucht 02:04 Bis 2020 soll die Energiewende in Deutschland realisiert sein. Das hat die Bundesregierung so beschlossen. Doch aktuelle Studien (…) NEW eG erwirbt Windräder im Windpark Creußen Neuhof 02:30 Versorgungssicherheit und geringe Kosten – diese beiden Aspekte sind den meisten Menschen bei der Wahl ihres Stromanbieters am (…) Energiekongress der Grünen 02:06 Die Erdüberhitzung muss gestoppt werden, fordern die Grünen. 2016 war das heißeste Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnungen, (…) Bürgerbeteiligung bei Energiewende 03:03 Die Bürgerenergiegenossenschaft TIR Energie eG hat sich im Mai vorigen Jahres gegründet. Das Ziel, das die Genossenschaft einmal (…) Stadtrat möchte Regionalplan ändern 00:34 „Ja“ zur Änderung des Regionalplans: das ist das Ergebnis der gestrigen Stadtratssitzung in Weiden. Konkret stimmten (…) Quo vadis, Energiewende? 03:09 Energiewende ist der Übergang von der Nutzung von fossilen Energieträgern sowie der Kernenergie hin zu einer nachhaltigen (…) Planungen des Windparks Silberschlag schreiten voran 01:04 Sieben Windräder sollen ab dem Jahr 2018 in Erbendorf Energie liefern. Das erklärte gestern die Erbendorfer Energieinitiative NES (…) 10H-Regelung spaltet Politiker 03:09 Der Bayerische Verfassungsgerichtshof bestätigte am Montag, dass die Abstandsregelung von Windkraftanlagen, die sogenannte (…) Stärkere Synergien in Schwandorf 02:32 Bei der UN-Klimakonferenz in Paris gab es einen deutlichen Auftrag an die teilnehmenden Länder. Es wurde beschlossen, dass die (…) Neuer Wind für Windräder 02:26 Die umstrittene 10H-Regelung hat nicht wenigen Windkraft-Projekten den Wind aus den Segeln genommen. Der Bau von Windrädern und (…) Informationsabend „Pro Windkraft“ 00:31 Kontroverse Diskussion um Kohlberger Windkraftanlage 02:48 Die Energiewende macht sich in der Oberpfalz stark bemerkbar: In den letzten Jahren hat sich vor allem die Windkraft schnell (…)