Oberpfalz TV

Biohof „Grenzmühle“ ausgezeichnet

Nicht überall, wo Bio draufsteht, ist bekanntlich auch Bio drin. Der Hof der Familie Schmidt aus Erbendorf im Landkreis Tirschenreuth ist dagegen sogar höher als nur biologisch eingestuft: der Betrieb wurde mit einem Förderpreis der Alnatura Bio-Bauern-Initiative gemeinsam mit dem Naturschutzbund Deutschland ausgezeichnet. Und davon gibt es gerade mal 18 Biobetriebe in Deutschland. Das Kriterium: eine besonders innovative Idee. (aw)

Weitere Videos für: rotes Höhenvieh